Die Hintergründe, die dazu führten, schildert uns unser Vereinsmitglied Klaas de Boer in einem Vortrag

am Dienstag, den 25.10.2016 um 19:30

im Ratssaal des Glasmuseums im Himmeroder Hof.

!!! Achtung Terminänderung !!!

Neuer Termin: Mittwoch, den 2. November 2016, (gleiche Uhrzeit, gleicher Ort)

Weshalb stand Wilhelm, Prinz von Oranien-Nassau, im Jahre 1673 vor Rheinbach?

Obwohl eigentlich eine Rand-Episode im „Holländischen Krieg“, den Ludwig XIV. zwischen 1672 und 1678 gegen die Vereinigten Niederlande führte, waren die Folgen für Rheinbach doch verheerend – die Stadt fiel den Flammen zum Opfer.

 

Der Brand von 1673
Der Brand von 1673