Schloss Miel
Schloss Miel

 

Vorwort

Es ist schon der Erwähnung wert, wenn in einer so stark katholisch geprägten Region wie den Rheinlanden Zeugnisse jahrhundertealter evangelischer Tradition auftauchen. Siegfried Formanski war vor fünf Jahren den Spuren der evangelischen Gemeinde in Flamersheim nachgegangen, die dort vor über 450 Jahren erstmals zu einer evangelischen Predigt zusammenkam. Dabei stieß er auch auf den aus Miel stammenden Lutter Quad von Landskron. In einer weitergehenden Untersuchung befasste er sich mit dessen Bildungsweg und dessen reformatorischem Denken und Handel; er hatte dazu bei der Jahreshauptversammlung 2014 vorgetragen; Sie können seine Aus­führungen hier noch einmal nachlesen.

Auch in diesem Mitteilungsblatt finden Sie natürlich alle wichtigen Informationen aus dem vergangenen Vereinsjahr und außerdem stellen wir Ihnen den in diesem Jahr neu gewählten Vereinsvorstand vor.

Und noch ein Hinweis: schon bald ist wieder Weihnachten – da könnten Sie doch mal als Geschenk ein Buch aus der Reihe der Veröffentlichungen der Archivfreunde auswählen.

 

Der Vorstand im Oktober 2014